Gavita
Pro 600
e-Series SE

440,00  inkl. MwSt.

Dieses Set wird bereits vollständig montiert ausgeliefert. Es enthält ein Gavita 600W e-Serie Vorschaltgerät, welches direkt an einen HortiStar HR 96 600W Reflektor (96% Reflektion) montiert ist. Der Reflektor kann mit wenigen Handgriffen gewechselt werden.
Das Leuchtmittel, eine Gavita Pro 600W 400V EL E40 ist bereits eingebaut. Durch die direkte Montage des Vorschaltgerätes am Reflektor entfallen überflüssige Kabelwege und magnetische Interferenzen werden vermieden.

Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Gavita Pro 600e SE FullFixture

Das ‚e‘ in ‚e-Series‘ steht für externe Kontrolle. Diese Leuchten können zentral von einem Gavita Master Controller gesteuert werden. Dies ersetzt die oftmals umständliche Installation mit Relais und Zeitschaltuhren und fügt Sicherheitsmerkmale wie das automatische Dimmen der Lichter bei zu hohen Temperaturen und eine Sicherheitsabschaltung hinzu.
Wir haben ein komplett neues Vorschaltgerät für die Gavita Pro 600 e-Serie entwickelt, wodurch der Einschaltstrom reduziert und über die Fernbedienung direkt gesteuert werden kann.

Die Einheit besteht aus einem Vorschaltgerät, einem Reflektor und einer Lampe in einem kompletten Kompaktpaket. Das Gehäuse des Vorschaltgeräts ist versiegelt und enthält einen Gore-tex®-Pfropf, um das Gehäuse zu belüften und dabei von Staub und Feuchtigkeit zu bewahren.

Die Leistung des Vorschatgerätes wird entweder von den Gavita Master Controllern oder mit dem Drehregler gesteuert, so dass sie auf 300, 400, 500, 600 und 660 Watt gesteigert werden kann. Der Master Controller kann hunderte von diesen Beleuchtungseinheiten in einem Bereich zwischen 300 und 660 Watt Ausgangsleistung zentral steuern. Mit dem Master-Controller schützt Ihr wertvolles Erntegut durch die zusätzlichen Auto-Dim und Auto-Shutdown-Funktionen und die komplett automatisierte Lichtsteuerung.

Das Hochfrequenz-Vorschaltgerät wurde speziell für die Gavita-HPS-Lampen entwickelt, was zu einer optimalen Leistung und einer besseren Lichtausbeute führt. Das Vorschaltgerät ist nicht geeignet um Metall-Halogenlampen zu betreiben.

Die Abstrahlung des Pro 600 mit dem Industriestandard HR96 SE (Single Ended) Reflektor beträgt ca. 80 x 120 cm bei 60 cm Abstand. Der Reflektor ist austauschbar (wir empfehlen dies jedes Jahr bis jedes zweite Jahre).

Das hochfrequente elektronische Vorschaltgerät wurde entwickelt, um die Gavita Pro Plus 600 Hochspannungs-Hochfrequenz-Single-Ended-Lampe anzusteuern, die 1150 μmol s-1 PAR-Licht erzeugt. Dieses Vorschaltgerät eignet sich nur für 400V Hochfrequenz-HPS-Lampen!

Merkmale und Vorteile

  • Komplett vormontiert und sofort Einsatzbereit
  • Speziell für den Gartenbau entweckelt
  • Die Leuchteinheit ist ausbalanziert
  • 400V Lampentechnologie
  • Austauschbarer Reflektor
  • Einstellbare Leistung
  • Hochfrequenz-EVG
  • Soft Start
  • Optimales thermisches Management
  • Status LED
  • Miro Aluminium Reflektor
  • Soft dim
  • Mit Gavita Master Controllers steuerbar
  • Einfache Plug & Play installation

Technische Daten

  • Eingangsspannung: 240 Volt
  • Eingangsstrom bei 100%: 2,7 A
  • Eingangsstrom bei 110%: 3,0 A
  • Eingangsleistung bei 100%: 636 Watt
  • Eingangsleistung bei 110%: 690 Watt
  • Leuchtmittel: Gavita Pro 600W 400V Electronic HPS E40
  • CE zertifiziert

Gavita Pro line e-series Broschüre
pdf ansehen