Gavita
Pro 270e LEP

999,00  inkl. MwSt.

Beschreibung

Gavita Pro 270e LEP (Light Emitting Plasma)

Pflanzenzucht in geschlossenen Räumen verlangt nicht nur nach einem guten Raumklima, sondern auch nach besonderer Beleuchtung. Mit Natriumdampflampen und Metallhalogenlampen können zwar sehr gute Ergebnisse erzielt werden, jedoch kann das natürliche Spektrum der Sonne nicht imitiert werden. Die Gavita Pro 270e LEP erreicht dieses Ziel jedoch annähernd.

Die GAVITA Pro 270e LEP ist eine gekapselte Festkörper-Plasmaleuchte die auch in feuchter Umgebung betrieben werden kann. Im voll versiegelten Gehäuse befinden sich keine beweglichen Teile oder Lüfter, was die Zuverlässigkeit erhöht. Alle Bauteile dieser Leuchte sind zu 100% aufeinander abgestimmt.

Der Spektralfilter im Schutzglas lässt kleine Mengen an UV-A & UV-B Strahlung durch, blockiert jedoch jegliche schädliche UV-C Strahlung völlig. Der hochwertige Miro Aluminiumreflektor ermöglicht ein gleichmäßiges, völlig quadratisches Leuchtprofil. Die weit geringere Hitzeentwicklung, als jene von elektronischen VSG & Leuchtmitteln ermöglicht ein näheres heranführen der Armatur an die Pflanzen ohne Verbrennungen herbei zu führen.

Die Gavita Pro 270e LEP Plasmalampe kann z.B. ganz bequem mit dem Gavita Master Controller gesteuert werden.

Merkmale und Vorteile

  • Wenig Hitzeentwicklung
  • Professionelle, hochwertige Befestigung
  • Versiegeltes Gehäuse für feuchte Umgebung
  • Geschirmter Miro Aluminiumreflektor mit quadratischer Ausleuchtung
  • Hochwertiger Glasfilter
  • Volles Lichtspektrum (auch UVA + UVB)
  • Keine Abgabe von Infrarot
  • Geschützt gegen Abgabe elektromagnetischer Strahlung
  • Hohe Lebensdauer (ca. 50.000 Stunden)
  • Abmessungen: L 593 mm x B 261 mm x H 190 mm
  • Gewicht: ca. 10,5 kg

Spezifikation

  • Eingangsspannung: 240 Volt
  • Eingangsleistung: 270 Watt
  • Eingangsfrequenz: 50/60 Hz
  • PPF: 310 µMol/sek