Hesi Boost 1 Liter

HESI
Boost
1L

14,50  inkl. MwSt.

HESI Boost ist ein Blühaktivator und zugleich ein sanfter Blattdünger für die Blütephase. Es starkt die Blühkraft, vermehrt den Zuckergehalt von Früchten und verbessert die Kondition der ganzen Pflanze.

Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , ,

Produktbeschreibung

Hesi Boost

Ist ein Blühaktivator und zugleich ein sanfter Blattdünger für die Blütephase. Es starkt die Blühkraft, vermehrt den Zuckergehalt von Früchten und verbessert die Kondition der ganzen Pflanze.

Die Vorteile des Boosters:

  • Er kräftigt die Pflanzen durch Stimulierung eines üppigen buschigen Wuchses mit viel Seitentrieben. Das gibt eine gute Grundlage für kräftige stabile Blütenstände.
  • In der Blüte fördert er die Entwicklung von straffen Blütenknospen und macht sie unempfindlicher gegen widriger Umweltbedingungen.
  • Hesi Boost beschleunigt die Blütenentwicklung und stimuliert größere Blumen. Die Stabilität der Blüten wird deutlich verbessert
    und die Lebensdauer erhöht.
  • Zierfrüchte haben eine längere Standzeit und sind dick und kräftig. Die Stiele sind kräftiger und halten die Früchte besser fest. Essbare Früchte schmecken süßer, sie reifen gleichmäßiger und sind qualitativ hochwertiger.

Hesi Boost ist eine Mischung aus konzentrierten Fruchtenzymen. Er enthält je 1% Phosphor (P2O5) und Kalium (K2O) sowie die Mineralien Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Molybdän und Selen aus natürlichem Ursprung.
Auch Vitamine des B-Komplexes B1, B3, B6 sowie Zucker, Fruchtenzyme wie Galactol und Pflanzenzucker wie Melitose und Alginsäure.

Hesi Boost verändert nicht den pH- und Leitwert (EC) im Gießwasser. Er kann mit jedem anderen Pflanzenzusatz kombiniert werden, außer mit aggressiven Mitteln wie Peroxid. Diese würden die Enzyme und andere natürliche Wirkstoffe zerstören.

Anwendung ▼

Hesi Boost kann sowohl ins Gießwasser gegeben oder auch als Blattdünger aufgesprüht werden. Die Dosierung beträgt 1-2 ml / 1 Liter Wasser.

Vor Gebrauch gut schütteln!

  • Zur Stimulierung der Blüte einmalig zu Beginn der Blütephase.
  • Ab fortgeschrittener Blütephase maximal 1-2 mal pro Woche anwenden.
  • Bei langsam wachsenden Pflanzen kann eine ein- bis zweimalige Anwendung pro Monat reichen.
  • Bei essbaren Früchten 1-2 Wochen vor der Ernte die Verabreichung einstellen.

Blattdüngung:

  • Gleichmäßig alle Pflanzenteile benetzen unter Vermeidung der Blüten.
  • Kann gleichzeitig mit anderen Düngern und Boostern angewendet werden.
  • Hesi Boost hat einen geringen Nährwert und ersetzt nicht den Gebrauch eines zusätzlichen Düngers.

Wichtig
Es ist möglich dass die Pflanzen nach der Hesi Boost Anwendung erhöhten Wasserbedarf haben. Die Stoffwechselprozesse, die in Gang gesetzt werden, benötigen dieses Wasser als zusätzlichen Brennstoff.

Hesi Boost pdf ansehen