Profil

Die Flowery Field GmbH produziert und verkauft Hanfstecklinge im Rahmen ihres Handelsgewerbes als Hanfzierpflanzen. Rund 25.000 Hanfpflanzen werden von uns pro Woche unter Hightech-Bedingungen produziert und verkauft. Damit sind wir der größte Hanfproduzent Österreichs.

Keine Pflanze wird bei uns zugekauft. Wir produzieren selbst, und das nach den höchsten Qualitätsstandards.

Durch Grundlagenforschung ist es uns gelungen, die Cannabispflanzen in vitro zu vermehren. Dadurch produzieren wir Hanfpflanzen ohne jeglichen Einsatz von Pestiziden steril und virenfrei. Unsere Pflanzen werden sorgsam selektiert, ältere Selektionen werden im In-vitro-Labor mittels Meristemvermehrung verjüngt.

Verkauf der Flowery-Field-Hanfstecklinge

Neben der Produktion ist auch der Vertrieb des Unternehmens professionell aufgestellt: Neben einem Onlineshop erfolgt der Verkauf der Hanfstecklinge über eine Filiale in Brunn am Gebirge, drei Filialen in Wien und eine Filiale in Linz sowie über Verkaufskooperationen in Salzburg und Vorarlberg. 100 Sorten sind im Angebot. Zwischen 4,00 und 9,50 Euro kosten die etwa 20 bis 40 Zentimeter hohen Stecklinge, die an Hanfgeschäfte, Floristen, Baumärkte und Einzelpersonen verkauft werden.

Für „Selbstzüchter“ hat Flowery Field den nötigen Gärtnerbedarf mit im Programm: Aufzuchtlampen, Dünger und Spezialerden sowie Entlüftungs- und Bewässerungssysteme.